RADEA saniert.

Radonschutz in der praxis.

Das RADEA-Verfahren ist ein verlässlichen Sanierungsverfahren in Bestandsgebäuden, ohne dabei Heizkosten, Druckverhältnisse oder bestehende Lüftungsanlagen im Gebäude zu tangieren. Es ist kalkulierbar, zuverlässig, an einem Tag montiert und praktisch für jedes Gebäude geeignet.

Radonschutz Radonfachperson Radonsauger Radonsanierung & Entfeuchtung by RADEA

Leistungen

Beratung in allen Radonfragen

Radonmessungen

Sachverständige Berichterstellung

Sanierungsberatung

Sanierungsplanung

Durchführung der Sanierung

Radonprävention bei Umbau

Radonprävention bei Neubau

Vorteile & Kodex

Ordentliche Beratung und Handwerksarbeit

Kalkulierbare Radonsanierungen

Keine unerwarteten Kosten

Keine falsche Versprechungen

Verlässlicher Sanierungsprozess

Entscheidungssicherheit zur Auftragsvergabe

Für alle Anforderungen die passende Lösung zu finden

Zahlreich abgeschlossene Projekte mit nachweisbarem Ausgang unter 100Bq/.

Neue Technologien.

Für neue Leistungsziele.

RADEA´s Absaugverfahren.

Mit zentraler Bedeutung.

Radonschutz Radonfachperson Radonsauger Radonsanierung & Entfeuchtung by RADEA

Der Radonsauger.

11 von 10 Punkten.

Der von RADEA exklusiv erhältliche Radonsauger RS-R1 besitzt zahlreiche integrierte Betriebs- und Überwachungsmodi, wodurch die Radonsabsaugung individuell an den einzelnen Fall angepasst werden kann.

Im variablen Modus hält die Luftmengenregelung den Luftdurchsatz unabhängig vom Gegendruck konstant. Gleichzeitig weist das Gerät einen niedrigeren Energieverbrauch. Durch seinen leisen Betrieb ist der Radonsauger bestens für den Einsatz in Wohnbereichen geeignet.

Der Radonsauger RS-R1 kann mit einem Wasserabscheider kombiniert werden und ist für die Fernüberwachung vorbereitet.

Technische Merkmale >

Luftmenge: Bis zu 180m3/h

Druck: Bis zu 260 mbar

Schallpegel: Bei voller Leistung 48 dB(A) (Normal ca. 38dB(A))

Anschlussleistung: Bei voller Leistung 1.100 W (Stromkosten im Jahr ca. € 100,- bis 150,-)

Anschluss: 230 V / 50 Hz

Gewicht: 14 kg

Größe: L 370 x B 295 x H 430 mm

Radonschutz Radonfachperson Radonsauger Radonsanierung & Entfeuchtung by RADEA

Radon.

Von draußen nach draußen.

Radonschutz Radonfachperson Radonsauger Radonsanierung & Entfeuchtung by RADEA

Unser unauffälliges Original RADEA RADON VACUUM-PIPE 2" Rohrleitungssystem kann im Wohnbereich und in Zwischendecken dezent verbaut werden.

Die optimierte Luftführung an Bögen und Verzweigungen garantieren die beste Voraussetzung zur effizienten Radonabsaugung.

Das radondichte Rohrleitungssystem ist dickwandiger als vergleichbare Systeme und daher besonders robust und langlebig.

Radonschutz Radonfachperson Radonsauger Radonsanierung & Entfeuchtung by RADEA
Radonschutz Radonfachperson Radonsauger Radonsanierung & Entfeuchtung by RADEA

Ringsherum dicht.

Hierdurch kann gegenüber den im Stand der Technik bekannten Verfahren bei sonst gleichen Gegebenheiten ein deutlich größerer Unterdruck im Erdreich erzeugt und damit insgesamt die Effektivität des Radon-Sanierungsverfahrens erheblich gesteigert werden.

Vakuum- und Druckwasserdicht.

RADEA´s patentrechtlicher Schutz >

RADEA´s patentrechtlicher Schutz >

Verfahren zur Erzeugung von Unter- u. Überdruck.

Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Radon-Sanierung eines Gebäudes, bei dem Luft aus dem an das Gebäude angrenzenden Erdreich mittels einer Ansaugvorrichtung, insbesondere eines Ventilators oder Gebläses, angesaugt und zweckmäßigerweise in die oberirdische äußere Umgebung des Gebäudes abgeleitet wird,

a.) wobei hierzu zunächst mindestens eine die Gebäudewandung durchdringende Bohrung erzeugt wird, die eine strömungstechnische Verbindung zwischen dem angrenzenden Erdreich und dem Inneren des Gebäudes herstellt, wobei danach eine Absaugleitung durch die Bohrung hindurchgeführt wird,

b.) wobei danach durch die Absaugleitung Luft aus dem an das Gebäude angrenzenden Erdreich in das Gebäude angesaugt und zweckmäßigerweise diese Luft anschließend aus dem Gebäude in die oberirdische äußere Umgebung ausgeblasen wird und

c.) wobei der Spalt zwischen Absaugleitung und Bohrungswandung mittels eines Dichtmittels abgedichtet wird, um ein Ansaugen von Gebäudeluft zu verhindern,

dadurch gekennzeichnet, dass das Dichtmittel einen die Absaugleitung dichtend umschließenden elastischen Dichtungsring aufweist, der zweckmäßigerweise durch eine Spannvorrichtung axial zusammen gepresst und hierdurch radial gegen die Bohrungswandung gepresst wird.

Die Berechtigung die
patentrechtlich geschützte Verfahren anzuwenden, kann jedes Unternehmen erwerben, das die RADEA Qualitäts-Bedingungen erfüllt und bereit ist die mit der Lizenz verbundenen kundenorientierten Pflichten zu übernehmen.

Radonschutz Radonfachperson Radonsauger Radonsanierung & Entfeuchtung by RADEA
Radonschutz Radonfachperson Radonsauger Radonsanierung & Entfeuchtung by RADEA

Geregelte Ausgeglichenheit.

Durch die gezielte Einstellung der einzelnen Absperrventile kann strömungstechnisch relevante Inhomogenitäten im angrenzenden Erdreich oder vom Rohrsystem ausgeglichen werden.

RADEA´s patentrechtlicher Schutz >

RADEA´s patentrechtlicher Schutz >

Verfahren zur Synchronisation von Unter- u. Überdruck.

Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Radon-Sanierung eines Gebäudes, bei dem Luft aus dem an das Gebäude angrenzenden Erdreich mittels einer Ansaugvorrichtung, insbesondere eines Ventilators oder Gebläses, angesaugt und zweckmäßigerweise in die oberirdische äußere Umgebung des Gebäudes abgeleitet wird,

a.) wobei hierzu zunächst mindestens zwei voneinander beabstandete, die Gebäudewandung durchdringende Bohrungen erzeugt werden, die eine strömungstechnische Verbindung zwischen dem angrenzenden Erdreich und dem Inneren des Gebäudes herstellen,

b.) wobei danach durch jede Bohrung eine Absaugleitung hindurchgeführt wird, und

c.) wobei danach durch die Absaugleitungen Luft aus dem an das Gebäude angrenzenden Erdreich in das Gebäude angesaugt und zweckmäßigerweise diese Luft anschließend aus dem Gebäude in die oberirdische äußere Umgebung ausgeblasen wird,

dadurch gekennzeichnet, dass in den Absaugleitungen Absperrventile vorgesehen sind und mittels der Absperrventile die durch die Absaugleitungen hindurchströmenden Volumenströme eingestellt werden.

Die Berechtigung die patentrechtlich geschützte Verfahren anzuwenden, kann jedes Unternehmen erwerben, das die RADEA Qualitäts-Bedingungen erfüllt und bereit ist die mit der Lizenz verbundenen kundenorientierten Pflichten zu übernehmen.

Radonschutz Radonfachperson Radonsauger Radonsanierung & Entfeuchtung by RADEA

Kernbohrungen, die alles gut aussehen lässt.

100% ohne Wasser und staubfrei.

Kernbohrungen durch Beton inkl. Armierungseisen erledigen wir ohne Zufuhr von Wasser. Selbstverständlich auch durch Ziegel, Porenbeton, etc.

Arbeitsbereich:
- Ø 50 bis Ø 150 mm
- Bohrlänge bis 1,5 m

Radonschutz Radonfachperson Radonsauger Radonsanierung & Entfeuchtung by RADEA

Wenn alles einfach ist, können wir einfach alles machen.

Für ein Einfamilienhaus benötigen wir Vorort im allgemeinem nicht länger als ein Arbeitstag.

Radonschutz Radonfachperson Radonsauger Radonsanierung & Entfeuchtung by RADEA
Radonschutz Radonfachperson Radonsauger Radonsanierung & Entfeuchtung by RADEA

RADEA Photos.

Haben Sie erhöhte Radonwerte festgestellt oder wollen vorsorgen?

Rufen Sie RADEA unter 09174 977 9671 an und
der erste gute Schritt zum gesünderem Wohnen ist getan.

Radonschutz Radonfachperson Radonsauger Radonsanierung & Entfeuchtung by RADEA

RADEA Radon-Fachpersonen beraten Sie gerne und ausführlich.

Radonschutz Radonfachperson Radonsauger Radonsanierung & Entfeuchtung by RADEA

+49 9174 977 9671

Mo. - Fr. von 09:00h bis 17:00h

Jetzt geöffnet

Wir sind am %nextOpeningDate% ab %nextOpeningTime% wieder für Sie da.

Jetzt geschlossen

24h Notdienst per e-Mail

Werbeschutz / Spam-Schutz

Der Nutzung von veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Weiter Information siehe Impressum.